Die Kraft der Worte

Es geht darum, klar und authentisch zu kommunizieren: mit Worten Dinge achtsam und bewusst zu benennen.

Damit meinen wir, basierend auf dem eigenen Wertesystem, den eigenen Standpunkt stimmig vermitteln, dazu zu stehen und gleichzeitig andere Standpunkte, andere Meinungen, andere Wertigkeiten gelten zu lassen.

Worte haben die Kraft, in uns und bei unserem Hörer oder Leser Bilder, Klänge und Gefühle wach zu rufen. Worte können uns in einen guten oder schlechten Zustand versetzen, sie können Freude oder Leid gleichermaßen schnell hervorrufen.

Wir werden gemeinsam Wege aufzeigen, wie Sie authentisch kommunizieren.